Home Neuigkeiten Gewerkschaftssenioren Bendorf - Hedi Schenk neue Vorsitzende
Gewerkschaftssenioren Bendorf - Hedi Schenk neue Vorsitzende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, 27. Mai 2013 um 21:00

Hedi Schenk neue Vorsitzende der Gewerkschaftssenioren Bendorf

 

In einer Versammlung wählten die Bendorfer Gewerkschaftssenioren der IG Bergbau,
Chemie und Energie die Kollegin Hedi Schenk einstimmig zu ihrer neuen
Vorsitzenden, nachdem Willi Böhm 25 Jahre (seit der Gründung) den Vorsitz
inne hatte und jetzt aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr kandidierte.
Willi Böhm schlug Hedi Schenk als seine Nachfolgerin vor und die Versammlung
bestätigte diese dann einstimmig.Weiterhin wurden Elfriede Müller, Ludwig Meder,
Peter Speier, Willi Böhm und Friedel Hecken als Beisitzer in den Vorstand gewählt.
Die Versammlung dankte am Ende mit lang anhaltenden Applaus für seine 25jährige
Tätigkeit im Dienste der Gewerkschaftssenioren.
LAST_UPDATED2